Risiken digital schneller prüfen

Ein neues Regelwerk vereinfacht und beschleunigt die Online-Risikoprüfung bei Canada Life erheblich. Derzeit können Vermittler und Kunden das Programm für die Schwere Krankheiten Vorsorge nutzen. Weitere Risikoprodukte sollen folgen.

Die Digitalisierung erlebt nicht erst durch die Corona-Pandemie einen Schub. Viele Kunden wünschen sich schon länger die Möglichkeit, standardisierte Vorgänge online erledigen zu können. Mit der Online-Risikoprüfung bietet Canada Life ein solches Tool. Es basiert auf den Richtlinien, die wir im Bereich der Risikoprüfung aufgestellt haben, sowie auf den neuesten medizinischen, regulatorischen und technischen Erkenntnissen. Beides fließt im MagnumPure-Regelwerk zusammen. Canada Life ist die erste Versicherung in Deutschland, die diese Regeln des Rückversicherers Swiss Re für ihre Online-Risikoprüfung eingeführt hat. Derzeit können Vermittler und Kunden das Regelwerk nutzen, um die neue Schwere Krankheiten Vorsorge zu beantragen. Künftig möchte Canada Life das Verfahren für alle Risikoprodukte anbieten.

Mit dem Regelwerk vereinfacht sich der komplexe Risikoprüfungsprozess. Die Anträge lassen sich schneller bearbeiten, da Mehrfachentscheidungen durch eine effektive Informationsbeschaffung sofort getroffen werden können. Mehrfachentscheidungen sind notwendig, wenn Zusatzoptionen zum Hauptprodukt gewählt werden. Für jede zusätzlich gewählte Option werden individuelle Entscheidungen getroffen – so bei der neuen Schwere Krankheiten Vorsorge, die gleich mehrere Zusatzoptionen aufweist.

Indem die Informationen des Kunden effizient erfasst werden, verringert sich die Notwendigkeit von Rückfragen deutlich. Wenn er beispielsweise eine Gesundheitsfrage mit Ja beantwortet hat, sind die Folgefragen so konzipiert, dass sie sich auf die angegebene Diagnose beziehen. Details zu dieser Erkrankung, etwa zum Medikationsplan, werden an anderer Stelle im Prozess nicht erneut abgefragt. Mit der neuen Online-Risikoprüfung verkürzt sich der Prüfprozess gegenüber der bisherigen Version erheblich. Weitere Vorteile für den Anwender, die mit dem neuen Regelwerk einhergehen: Durch die einheitliche Benutzererfahrung im Onlinetool sind Systemänderungen anwenderübergreifend einfacher und effizienter möglich. Der sichere Zugriff im benutzerdefinierten Dashboard verbessert zudem durch Berichte und Analysen die Dokumentation.

Canada Life entwickelt das Tool kontinuierlich weiter und vergrößert das Angebot an Entscheidungen und an Produkten. Beispielsweise sollen mit den nächsten Updates die Risikoprüfungsentscheidungen erweitert werden.

Wir prüfen die Fortschritte kontinuierlich und passen die Regeln bei Bedarf an unsere geschäftlichen Anforderungen und unsere Unternehmensphilosophie an. Künftig sollen die MagnumPure-Regeln der Online-Risikoprüfung allen Risikoprodukten zugrunde liegen.