Machen Sie es besser!

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Sommer ist angekommen in Deutschland – und wir schwitzen wieder fröhlich vor uns hin. Während ich an diesem Editorial schreibe, herrschen satte 28° Celsius an meinem Schreibtisch. Vor mir liegt eine Vertriebsinformation zur Freigabe. Thema: Umfangreiche Bedingungsverbesserungen für unseren Berufsunfähigkeits- und unseren Premium Grundfähigkeitsschutz.

Natürlich freue ich mich unheimlich, dass wir ein weiteres Mal tolle Leistungsverbesserungen ohne Preiserhöhung in den Markt bringen können.

Aber das Thema Arbeitskraftabsicherung erinnert mich auch an einen der größten Fehler meines Berufslebens: Im Sommer 1987 habe ich meine Lehre zum Versicherungskaufmann begonnen. Danach bin ich direkt in den beratenden Außendienst gewechselt. Unzählige Kundinnen und Kunden habe ich damals in Sachen Berufsunfähigkeit beraten. Alternativen wie Dread Disease oder Grundfähigkeiten gab es praktisch noch gar nicht in Deutschland. Vielen Menschen konnte ich so aber zumindest zu einem sehr guten Berufsunfähigkeitsschutz verhelfen.

Wer von mir nicht aktiv darauf angesprochen wurde: Freunde und Verwandte. Ich wollte nie in den Verdacht kommen, ein Versicherungsdrücker zu sein – oder bei meinen Freunden den Eindruck erwecken, ich wolle ihnen nur was aufschwatzen. Noch dazu bin ich jemand, der nicht gern mit der Angstkeule schwingt.

Heute bin ich schlauer. Warum? Nun ja, wie sagt man so schön: Die Einschläge kommen näher. In meinem Freundeskreis – alle Anfang bis Mitte 50 – hat es einige sehr schwere Erkrankungen und Unfälle gegeben: unter anderem lebensbedrohlicher Krebs, Motorrad-Unfall mit Verlust eines Armes, der Schlaganfall meines besten Freundes 4 Wochen nach seinem 50. Geburtstag. Sicher, ich hätte mit einer Beratung und dem Abschluss einer BU keinen von ihnen davor bewahren können. Aber ich hätte einen Beitrag leisten können, dass sie sich vor den finanziellen Folgen dieser Schicksalsschläge besser absichern.

Sollten Sie in eine ähnliche Situation kommen wie ich damals, dann machen Sie es besser als ich! Sprechen Sie das Risiko an – Ihr persönliches Umfeld wird es Ihnen danken.

Zurück zur Vertriebsinfo, an der ich eigentlich gearbeitet habe: Wir wollen Ihnen stets eine erstklassige Produktqualität anbieten. Deshalb haben wir unseren BU- und unseren Premium Grundfähigkeitsschutz noch stärker gemacht. Alle ab sofort für Neuabschlüsse gültigen Verbesserungen finden Sie hier.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Ihr

 

 

 

 

Markus Drews
Haupt­bevoll­mächtig­ter der
Canada Life Deutsch­land

PS: Nutzen Sie eigentlich schon unseren genialen Flyer-Generator? Wenn ja: Ihr Feedback interessiert mich! Wenn nein: Jetzt wird’s aber höchste Zeit! 😉