Digitale Helfer für unsere Partner

InsurTechs, Direktversicherer, Vergleichsportale: Der digitale Wandel hat auch die Versicherungsbranche voll erfasst. Die Konkurrenz aus dem Web, die auf den reinen Online-Vertrieb setzt, ist für das klassische Vermittlungsgeschäft deutlich spürbar. Unsere Partner können die Chancen der Digitalisierung aber auch nutzen, zum Beispiel mit cleveren Tools.

Mehr und mehr Kunden informieren sich heute ausführlich über das Internet, bevor sie sich für eine Versicherung entscheiden. Auch die Möglichkeiten, einen Vertrag online – ohne Mitwirkung eines Vermittlers – abzuschließen, sind vielfältig. Diese neue Situation ist eine große Herausforderung für den Berufsstand, aber gleichzeitig auch eine Chance. Individuelle, vertrauensvolle Beratung, der wesentliche Vorteil unserer Partner, ist gefragt wie eh und je. Wer die klassische persönliche Beratung clever mit digitalen Werkzeugen kombiniert, verschafft sich echte Wettbewerbsvorteile. In der hybriden Beratung liegt die Zukunft.

Wir bei Canada Life bieten nützliche Online-Tools, die Ihnen die tägliche Arbeit erheblich erleichtern: Die VorsorgeAPP ist eine leicht zu bedienende App, die mehrere praktische Anwendungen in einem Tool vereint. Unsere Partner können mit ihrer Hilfe schnell und einfach herausfinden, welchen Vorsorgebedarf die Kunden haben und wo Handlungsbedarf besteht. Mit dem Lebenserwartungsrechner kann zum Beispiel prognostiziert werden, wie alt der Kunde mit seinem Lebensstil ungefähr werden wird und für welchen Zeitraum er noch vorsorgen muss. Dank der Ergebnisse sind Sie in der Lage, direkt zu ermitteln, wo eventuelle Lücken in der Absicherung bestehen. So können Sie im Beratungsgespräch die optimale Lösung anbieten und diese vor Ort mit dem Kunden durchkalkulieren.

Auch die Online-Berechnungssoftware von Canada Life erleichtert Ihre Arbeit im Büro oder beim Kunden. Dank ihr können Sie mit wenigen Klicks alle Tarife individuell und schnell berechnen. Alle Daten, die der Nutzer eingibt, werden am Ende automatisch in die Formulare übernommen. Eingaben wie Adress- und Bankangaben werden direkt auf Richtigkeit überprüft. Am Ende steht ein vollständig ausgefülltes und VVG-konformes Antragspaket. Mit dem neuen elektronischen Unterschriftenprozess in der Berechnungssoftware können Anträge sogar vollständig digital abgeschlossen werden.

Es gibt viele Möglichkeiten, das persönliche Gespräch mit den digitalen Werkzeugen zu verbinden. Am Ende kann ein wesentlich effizienterer Prozess stehen, der Ihnen mehr Zeit fürs Wesentliche lässt – für das eigene Informieren und Weiterbilden, für die persönliche Beratung und für den direkten Kontakt zum Kunden. Denn persönliche Kommunikation ist auch im digitalen Zeitalter durch nichts zu ersetzen.

 

Vorteile digitaler Tools

  • Weniger Papier bedeutet weniger Verwaltungsaufwand – das senkt Kosten und spart Zeit.
  • Die gewonnene Zeit lässt sich für eine ausführliche, qualitativ hochwertige Kundenberatung nutzen.
  • Zielführende Anwendungen bieten einen fachlich fundierten Aufhänger für die Beratung.